Rezension: Liebe nicht erlaubt

Liebe nicht erlaubt von [Fritz, Manuela]

Liebe nicht erlaubt

von Manuela Fritz  (Autor)

Sonne, Meer, Luxusleben … 
Charlotte, Charly genannt, soll im Auftrag ihres Vaters eine Luxusjacht von Triest nach Zypern überführen. Kein Problem für Charly, bis sie herausstellt wer die neuen Eigner sind, die Colfers. Dorian und Devin, beide kennt Charly schon seit ihrer Kindheit, doch gute Erinnerungen an die Brüder hat sie leider nicht, zu präsent sind all die Demütigungen die sie erleiden musste. 3 lange Wochen an Bord mit ihren Peinigern aus vergangenen Tagen, doch Charly ist zu einer taffen jungen Frau geworden, sie meistert die Überführung mit Professionalität, wäre da nicht Devin, der sich im Gegensatz zu Dorian sehr verändert hat. Während sein Bruder immer noch das gleiche Ar…loch ist, wirkt Devin in sich gekehrt und ruhiger, in Charlys Augen sogar noch weit mehr als das…..

Meine Meinung:

Ein Buch, das Gefühle in einem erweckt, die auf der einen Seite sehr glücklich machen und auf der anderen Seite traurig und sehr nachdenklich stimmen. Taschentücher sollten auf keinen Fall fehlen beim lesen. Manuela Fritz, hat einen wundervollen Schreib und Erzählstil, sie Projeziert die Gefühle ihrer Protagonisten, gekonnt auf den Leser. Man durchlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle und Emotionen, ist man im Moment noch wütend und würde am liebsten ins Buch hüpfen um der Arroganz von Dorian etwas entgegenzusetzen, durchlebt man im nächsten Moment einen sanften Hauch von Freude. Die Protagonisten sind perfekt ausgewählt, lebendig und sehr authentisch, absolute Sympathieträger von denen man gerne mehr lesen möchte. Dieser Roman hält einiges für den Leser bereit, nicht nur Liebe liegt in der Luft, humorvoll und mit witzig spritzigen Dialogen versehen, sowie viel bewegende Szenen und einem Hauch Drama. Herrlich gefühlvolle Lesestunden garantiert.

Eine Geschichte, die mich in ein Gefühlschaos mitgerissen hat. Von mir gibt es klare 5/5 Sterne

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.