Rezension: Abbild

Abbild: Psychothriller (Amber Fearns London-Thriller 1) Kindle Ausgabe
von Denise Yoko Berndt (Autor)

Abbild: Psychothriller (Amber Fearns London-Thriller 1)

von Denise Yoko Berndt (Autor)

Amber Fearns, wollte nie mehr zur Polizei zurück, doch als es drei grausame Morde zu verzeichnen gibt, ist sie die einzige, die den Hintergrund erkennt. Als sie sich durchringt ihren Dienst wieder aufzunehmen, stellt man Amber ausgerechnet Danny Gibson an die Seite, ein Greenhorn. Nun gilt es, weitere Morde zu verhindern, denn eines ist sicher, der Mörder wird nicht ruhen….

Und wieder schafft es die Autorin, mich zu begeistern. “ Abbild “ ist der Auftakt zu einer neuen Reihe. Mit Amber Fearns, hat Denise eine tolle authentische und lebendige Protagonistin erschaffen, der man sich gerne an die Fersen heftet. Der Schreibstil ist extrem fesselnd und lässt einen nicht so einfach los. Je tiefer man in die Story eintaucht, desto mehr Bilder formatieren sich vor dem inneren Auge, und laufen wie ein Film ab. Die Story ist geprägt von enormer Spannung, die sich durchweg hält. Amber Fearns lernen wir nach und nach kennen, erfahren die Gründe, welche sie bewogen haben, den Dienst zu quittieren und bekommen so, einen schönen Einblick in das Privatleben. Die Charaktere sind allesamt authentisch und realistisch gezeichnet.

Mein Fazit:

Ein durch und durch spannnder Thriller, den man kaum zur Seite legen mag. Geschickte Wendungen halten die Spannung enorm hoch. Von mir gibt es 5 von 5*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.